Kostbar2016-10-25T16:45:21+00:00

Die Kost-Bar ist eine Lebensmittelausgabestelle unserer Kirchengemeinde in Zusammenarbeit mit der Detmolder Tafel e.V. für Inhaber eines Sozialpasses mit Wohnort im Bereich Hiddeser Berg.
Sie findet jeden Montag im Gemeindehaus in der Martin–Luther-Str. 39 statt.

Ein Team von 15 ehrenamtlichen Mitarbeiter/-innen nimmt die von der Tafel angelieferte Ware entgegen, kümmert sich um das Sortieren und die gerechte Verteilung und gibt diese dann nachmittags an die 120 registrierten Familien ab. Hierfür ist eine Besucherkarte nötig, die während der Ausgabezeit beantragt werden kann.

In einem Nebenraum öffnet parallel zu der Lebensmittelausgabe das Stadtteilcafe „Kost-Bar“ als Treffpunkt, Ideenbörse und Kommunikationszentrum für alle Bewohner des Stadtteils. Hier kann man in gemütlicher Atmosphäre bei einer Tasse Kaffee oder Tee Gespräche führen oder Ideen austauschen.

Die Zielsetzung des Projektes ist die Verbesserung der Lebensqualität der Bewohner des Stadtteils, die Förderung der Kommunikation und Integration.