Vom 22 Juni bis 9. Juli 2017 tagt die Vollversammlung der Weltgemeinschaft reformierter Kirchen in Leipzig. Fast alle reformierten Kirchen der Welt werden zu Gast sein.
Für die Begleitung der Gäste und der Vollversammlung werden junge Menschen gesucht, die als ehrenamtliche ‚Stewards‘ arbeiten möchten. Ein Steward begleitet die Veranstaltung und die Gäste, nimmt an der ökumensichen Begegnung mit anderen Stewards teil und hat natürlich viel Arbeit in der Zeit.
Voraussetzung für eine Bewerbung ist gute englische Sprachkenntnis, wenn möglich auch noch eine weitere Sprache, außerdem Teamfähigkeit und etwas Erfahrung in der Organisationsfragen und –abläufen. Alter: zwischen 18 und 30 Jahren.

Infos sind erhältlich bei Lippisches Landeskirchenamt

Referat Ökumene und Mission

Pfarrerin Kornelia Schauf
Leopoldstraße 27
32756 Detmold

Bewerbungsschluss ist der 26. Oktober 2016