Über Malte Thießen

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Malte Thießen, 293 Blog Beiträge geschrieben.

Together in Christ

2022-01-15T21:33:56+01:00

Immer am dritten Sonntag im Monat lädt „Together in Christ“ zum Gottesdienst ein – um 17 Uhr in der Christuskirche Detmold. „Together in Christ“ ist ein Zusammenschluss von sieben christlichen Gruppen und Gemeinden unetrschiedlicher Herfkunft, die sich zum Ziel gesetzt haben, gemeinsam einen Teil ihres kirchlichen Lebens betont als Zusammenleben zu gestalten.

Für den 16. Jan. 2022 war geplant, ein großes musikalisches Fest zusammen zu feiern. Beteiligt waren alle musikalischen Gruppen aus den beteiligten Gemeinschaften. Nun steigt die nächste Corona-Welle an und damit ist Singen und Musizieren nicht mehr so möglich. So muss das musikalische Fest ausfallen, der Gottesdienst als solcher jedoch nicht. Im Mittelpunkt steht die Geschichte von den drei Weisen aus dem Morgenland, die in bedacht wird. Die Predigt hält Pfr. Maik Fleck von der ev.ref.Kirchengemeinde Detmold-West. Der Gottesdienst in der Christuskirche beginnt um 17 Uhr.

Together in Christ2022-01-15T21:33:56+01:00

Absage des Wandelgottesdiensts

2022-01-08T11:29:07+01:00

Für So., den 9.Jan. 2022 hatte die ev.ref.Kirchengemeinde Detmold-West einen Wandelgottesdienst vom Markt zur Christuskirche mit Drehorgel und einem der Herberge zur Heimat nahestehenden Stadtführer geplant. Der Gottesdienst sollte um 15 Uhr beginnen. Die Verantwortlichen haben gestern beschlossen, dass dieser Gottesdienst so nicht stattfinden kann. Aufgrund der Form des gemeinsamen Gehens und Zuhörens können Mindestabstände nicht eingehalten werden. Außerdem steht den Verantwortlichen der Missbrauch von Spaziergängen von Rechten und Impfgegner auch in Detmold vor Augen.
Stattdessen wird es einen noch einmal weihnachtlich gestimmten Gottesdienst mit Drehorgelmusik auf dem Vorplatz der Christuskirche geben. Er beginnt um 15.15 Uhr und es gelten die 3G-Regeln.

Absage des Wandelgottesdiensts2022-01-08T11:29:07+01:00

Gottesdienst am Epiphaniastag

2022-01-05T20:09:06+01:00

Am Do., den 6. Jan. 2022 lädt die ev.ref.Kirchengemeinde Detmold-West zum Gottesdienst am Epiphaniastag ein. Anders als in der katholischen Tradition und gemeinsam mit der orthodoxen Tradition wird dieser Tag evangelisch nicht nach den drei Weisen oder Königen benannt, sondern nach dem Aufstrahlen und Weggeleit des Sterns. Epiphanias heißt wörtlich „Aufstrahlen“ und im übertragenen Sinne auf „Offenbarung“.

Der Gottesdienst in der Christuskirche beginnt um 19 Uhr. Er findet nicht nur unter dem Sternenhimmel, der in der Advents- und Weihnachtszeit die Christuskirche prägt, statt, sondern ist durch drei Elemente besonders gestaltet: Lesung, Lied und Tanz.

Als Tänzer wirkt Vinicius da Silva mit, der in dieser Saison das Ensemble des Landestheater verstärkt hat. Geboren ist er am 01. Juni 1987 in Jales, Brasilien.  Er schreibt: „Im Alter von 15 Jahren begann ich mit dem Ballettstudium in meiner Heimatstadt und nebenbei hat er seinen Abschluss Fakultät für Wissenschaft und Technologie (Campus Presidente Prudente) Sportwissenschaft mit Lehrbefähigung gemacht. Während meines Studiums in São Paulo entdeckte mich Professor Hans-Joachim Tappendorff und bot mir ein Stipendium in Wien an. In Deutschland am Schleswig-Holsteinisches Landestheater engagiert, danach Nordharzer Städtebundtheater“.
Er wird die Botschaft der Geschichte vom Weggeleit des Sterns und die Gemeindelieder tänzerisch begleiten. Die Gemeinde wird dafür nicht im Kirchenschiff sitzen, sondern auf der Empore auf das Tanzgeschehen herabblicken.

Die musikalische Begleitung liegt bei Nadja Naumowa (Orgel und Klavier); die texte liest Pfr. Maik Fleck.

Gottesdienst am Epiphaniastag2022-01-05T20:09:06+01:00

Outdoor-Gottesdienst an Heiligabend

2021-12-23T15:27:03+01:00

Die ev.ref. Kirchengemeinde Detmold-West lädt am 24.12. um 14.30 Uhr zu einem Outdoor-Gottesdienst ein. Es war geplant, dass der Gottesdienst auf dem Vorplatz der Christuskirche, Bismarckstr.16 stattfindet. Aufgrund der Bauarbeiten im Außengelände steht der Vorplatz kurzfristig nicht zur Verfügung. Der Gottesdienst findet nun auf dem neugestalteten Kaiser-Wilhelm-Platz statt. Es gilt die 3G-Regel, die stichprobenhaft kontrolliert wird. Da im Heiligabend-Gottesdienst gesungen wird, herrscht Maskenpflicht. Die Ansprache hält Pfr. Maik Fleck.

Outdoor-Gottesdienst an Heiligabend2021-12-23T15:27:03+01:00

Auswirkungen von Corona an Heiligabend

2021-12-09T06:24:02+01:00

Angesichts der steigenden Coronazahlen laufen die Planungen für die Heiligabendgottesdienste in der ev.ref.Kirchengemeinde Detmold-West. Für die Gottesdienste an Weihnachten gilt generell die 2G-Regel.

Besonders betroffen sind dabei die stark besuchten Gottesdienste sowie Gottesdienste in kleineren Räumlichkeiten. Es gibt darum Personenbegrenzungen für drei Gottesdienste und die dringende Bitte um Anmeldungen.

Das betrifft die beiden Familiengottesdienste in der Pauluskirche, Jerxer Str.3, Detmold. Dort ist am 24.Dez. um 15 Uhr ein Familiengottesdienst mit den Kleinsten, um 16.30 Uhr ein Familiengottesdienst mit Krippenspiel. Für beide Gottesdienste sind Anmeldungen erforderlich unter S.Rieke-Kochsiek@kirchedetmoldwest.de.

Um auch Menschen, die durch die 2G-Regel ausgeschlossen werden, einen Gottesdienstbesuch am Heiligabend zu ermöglichen, findet um 14.30 Uhr ein Gottesdienst draußen vor der Christuskirche statt. Für die Christvesper in der Christuskirche um 16 Uhr ist eine Anmeldung erforderlich. Statt der sonst etwa 900 Plätze stehen nur 350 Plätze zur Verfügung. Anmeldungen sind unter Maik.Fleck@kirchedetmoldwest möglich.

Auswirkungen von Corona an Heiligabend2021-12-09T06:24:02+01:00

Andacht am Luciatag

2021-12-09T06:20:48+01:00

Am Mo., den 13. Dez. lädt die ev.ref.Kirchengemeinde Detmold-West zu einer Adventsandacht in die Christuskirche ein. Der 13. Dez. ist im kirchlichen Kalender der Luciatag. Thema des Tages ist damit das Licht, das in der Dunkelheit scheint. Markenzeichen der Heilgen Lucia ist ein Lichterkranz, den sie auf dem Kopf getragen haben soll, um während einer Verfolgungszeit Menschen zu versorgen. Den Lichterkranz trug sie auf dem Kopf, um die Hände frei zu haben für Güter und Hilfeleistungen. Die Andacht beginnt um 19 Uhr.

Andacht am Luciatag2021-12-09T06:20:48+01:00

2. Türchen im Digitalen Adventskalender

2021-12-11T19:06:43+01:00

In unserem digitalen Adventskalender gibt es in diesem Jahr für jeden Adventssonntag einen musikalischen Video-Beitrag von Mitgliedern / Gruppen unserer Gemeinde, teilweise mit geistlichen Wortbeiträgen.

Am 2. Adventssonntag hören wir die Sopranistin Irina Trutneva, begleitet von Burkhard Geweke am Klavier. Es spricht Pfarrer Maik Fleck.

(mehr …)

2. Türchen im Digitalen Adventskalender2021-12-11T19:06:43+01:00
Nach oben